Bildungsmesse Rodgau

Beruf: Industrieelektriker/in


Die Tätigkeit im Überblick

Industrieelektriker/innen sind Elektrofachkräfte im Sinne der Unfallverhütungsvorschriften. Sie bearbeiten, montieren und verbinden mechanische Komponenten und Betriebsmittel. Außerdem analysieren sie elektrische Systeme und prüfen Funktionen.

Die Ausbildung im Überblick

Industrieelektriker/in ist ein 2-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf. Die Ausbildung ist in folgenden Fachrichtungen möglich:

Für mehr Informationen

http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=76433