Bildungsmesse Rodgau

Beruf: Kaufmann/frau - Groß- und Außenhandel


Die Tätigkeit im Überblick

Kaufleute im Groß- und Außenhandel kaufen Waren in verschiedenen Branchen und verkaufen sie an Handel, Handwerk und Industrie weiter. Sie sorgen für eine kostengünstige Lagerhaltung und den reibungslosen Warenfluss zwischen Herstellern, Weiterverarbeitern und Endverteilern.

Die Ausbildung im Überblick

Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf. Die Ausbildung ist in folgenden Fachrichtungen möglich: